Liebesfilm nach Romanvorlage

© Universum Film GmbH

Alexandra Neldel und Mido Hamada. © Universum Film GmbH

Der dramatische Liebesfilm wurde im Mai und Juni 2013 in Marokko und Österreich gedreht, denn am Originalschauplatz Dubai wurde das Drehen nicht erlaubt.

Im Film „Die verbotene Frau“ verlieben sich Alexandra Neldel alias Verena und „Homeland“-Darsteller Mido Hamada als zukünftiger Scheich Khalid gegen jede Vernunft ineinander. Die packende Geschichte über Liebe und kulturelle Verpflichtung basiert auf Motiven des 2007 erschienenen autobiographischen Romans „Die verbotene Frau: Meine Jahre mit Scheich Khalid von Dubai“ der Schweizerin Verena Wermuth.

Die Fortsetzung der Geschichte, Wiedersehen mit Scheich Khalid, ebenfalls erschienen bei Weltbild, ist zurzeit auf Platz 2 in der Sachbuch- Bestsellerliste der Schweiz (Vorwoche Platz 1).

SAT.1, 26.11.2013, 20:15 Uhr: Die verbotene Frau