Wandern ist doof

Bestseller-Autorin Blanca Imboden befragt von Frank Baumann (Foto: Regula Aeppli-Fankhauser)

Bestseller-Autorin Blanca Imboden befragt von Frank Baumann (Foto: Regula Aeppli-Fankhauser)

Stellt euch vor, die Schweiz hat eine Bestseller- Autorin und das Fernsehen berichtet nicht darüber. Bereits seit sieben Wochen findet sich Blanca Imbodens Buch „Wandern ist doof“ in der Schweizer Bestsellerliste. Sie selbst schreibt dazu am Dienstag, 4. Juni auf ihrer Facebook- Seite: „Jetzt ist mein Buch WANDERN IST DOOF siebeneinhalb Wochen alt. Es ist seit geschlagenen SIEBEN WOCHEN in der Schweizer Bestsellerliste. Davon schon sechs Wochen in den TOP TEN: 20 – 7 – 9 – 8 – 6 – 4 und jetzt die SIEBEN. Das ist einfach alles unfassbar. Ja, ich kugle mich vor Freude. 8000 Bücher restlos verkauft. Nächste Woche kommt die zweite Auflage.“ (Liste ermittelt im Auftrag des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbands SBVV durch die Media-Control AG).

Im Fernsehen
Bei Tele Top war sie zum Interview, 10 vor 10 hat sie besucht, aber wann bitte, kommen denn jetzt diese erstellten Sendungen in unsere Fernseher? Vermutlich nächsten Mittwoch sendet Tele Top. 10 vor 10 bringt seinen Beitrag wohl auch erst nächste Woche. Was aber ist mit glanz & gloria und mit dem Kulturplatz? Alles Sendegefässe, die schon längst hätten reagieren sollen.

Wandern ist doof, 140 Leute sassen als Publikum auf den Fronalpstock

Wandern ist doof, über 140 Leute kamen als Publikum auf den Berg, den Fronalpstock (Bild: Regula Aeppli- Fankhauser)

Buchtaufe
Gestern Abend war eine sagenhaft schöne Buchtaufe auf dem Fronalpstock (1922m). Das Wetter war perfekt, nach wochenlangem Regen. Wie ein Wunder. Die Temperatur war noch lange erträglich, trotz Schnee in Sichtweite. Was für wunderbare Bilder hätte man da live ins Fernsehen bringen können, aber da kam nichts. Schade! Dabei ist Blanca Imboden nicht nur eine witzige und spritzige Autorin mit komödiantischem Talent, sondern auch Sängerin. Laut Frank Baumann sogar die einzige Sängerin, die über ihr Playback drüber auch noch live singt. Wir amteten als Chor und so kam der Song zum Buch „Wandern ist doof“ mit Musik von Hans Gotthardt dann auch zu seiner vollen Geltung.
YouTube Preview Image

Zum Schluss gab es einen spektakulären Sonnenuntergang, der diesen wunderbaren Abend abrundete. Wie wir erfahren haben, erscheint im Herbst bereits das nächste Buch von Sonntagskind Blanca Imboden, „Drei Frauen im Schnee“. Bis dann wird das Fernsehen sie hoffentlich auch endlich entdeckt haben. 😉

Blanca Imboden und ihre Bücher auf Facebook
www.wandern-ist-doof.ch