In der 15. Folge der ersten Staffel der US-Serie „Glee“ outet sich Sue Sylvester (Jane Lynch) als Riesenfan von Madonna. Sie verlangt deshalb, dass die Songs der Italo-Amerikanerin in ohrenbetäubender Lautstärke über das Lautsprechersystem der McKinley High School gejagt werden. Mit gesanglichen Folgen für die Glee-Kids und ihre Lehrer. Die erste monothematische Glee-Folge. Eine Homage an Britney Spears wird im weiteren Verlauf der Serie folgen.

„Ray of Light“ von Madonna
Setting: Die Cheerios üben eine Nummer mit Stelzen. Kein Cover, da die Cheerleader bekanntlich in der Mehrheit nicht singen. Dafür dröhnt das Original in der Turnhalle.
Bewertung: ***
YouTube Preview Image

„Express Yourself“ von Madonna
Setting: Die weiblichen Glee-Kids zeigen, dass Madonna-Songs durchaus schulchortauglich sind.
Bewertung: ***
YouTube Preview Image

„Borderline“ und „Open your Heart“ von Madonna
Setting: Rachel (Lea Michele) und Finn (Cory Monteith) hüpfen durch die Gänge ihrer Schule. Im Hintergrund sind verschiedene Schülerinnen der McKinley High als Madonnas Reinkarnationen aus ihren Video-Clips zu sehen.
Bewertung: **
YouTube Preview Image
YouTube Preview Image

„Vogue“ von Madonna
Setting: Sue Sylvester IST Madonna. Mit künstlerischer Hilfe von Kurt (Chris Colfer) und Mercedes (Amber Riley) spielt sie den Video-Clip zu „Vogue“ quasi 1:1 nach. Natürlich in schwarz-weiss.
Bewertung: ****
http://www.dailymotion.com/video/x2586n

Der direkte Vergleich Kelly Lynch vs. Frau Ciccone
YouTube Preview Image

„Like a Virgin“ von Madonna
Setting: Gleich drei Menschen planen innerhalb der Serie ihren ersten Geschlechtsverkehr. Finn (Cory Montheith), Rachel (Lea Michele) und Emma (Jayma Mays).
Bewertung: ***
http://www.dailymotion.com/video/xcxaln

„Four Minutes“ von Madonna featuring Justin Timberlake and Timbaland
Setting: Weil Kurt und Mercedes im Glee-Club keine Solos bekommen, wechseln sie überraschend die Seiten und singen mit den Cheerios.
Bewertung: ****
http://www.dailymotion.com/video/xdh8v1

„What It Feels Like For A Girl“ von Madonna
Setting: Die Buben des Glee-Clubs werden sich bewusst, was es heisst, ein Mädchen zu sein.
Bewertung: **
YouTube Preview Image

„Like a Prayer“ von Madonna
Setting: Das Abschlusschörli.
Bewertung: ***
YouTube Preview Image

Weitere Songs aus Episode 1×15 „The Power of Madonna“:

„Justify my Love“ begleitet die aufgesexte Stimmung zwischen Sue und dem Rektor.
Das leicht obskure „Burning Up“ ist das erste Madonna-Lied, das in den Gängen zu hören ist.
Ebenso hörbar ist „Frozen“. Es versteht sich von selbst, dass die Interpretin immer gleich heisst.

“Glee” immer montags um 20:15 auf SuperRTL und um 19:05 auf SF zwei.
Oder als Stream auf http://www.superrtlnow.de/