Schuesters Männerchörli in Folge 3 der 1. Staffel „Glee“ konzentriert sich bei seinem Repertoire ausschliesslich auf „New Jack Swing“-Gruppen aus den 90ern. Das macht sich bei den GLEE-dern der Woche bemerkbar. Mattschiibe.ch bringt die Links zu den Originalen der Cover-Versionen aus der Serie.

„This Is How We Do It“ von Montell Jordan

Setting:
Will Schuester (Matthew Morrison) hat den Gedankenblitz, einen Männerchor zu gründen.
Bewertung: **
YouTube Preview Image

„Poison“ von der Gruppe Bell Biv DeVoe
Setting:
Der erster Auftritt des Acafellas-Männerchörlis.
Bewertung: ***
YouTube Preview Image

„Mercy“ von Duffy
Setting:
Vocal Adrenaline zeigt zum wiederholten Mal, wo der Barthel den Most holt.
Bewertung:
http://www.dailymotion.com/video/x4gd2r

„Bust Your Windows“ von Jazmine Sullivan
Setting:
Bei der Glee Club Autowäsche tickt Mercedes (Amber Riley) aus wegen Kurt (Chris Colfer).
Bewertung: ****
YouTube Preview Image

„I Wanna Sex You Up“ von der Gruppe Color Me Badd
Setting:
Noch ein Auftritt des Acafellas-Männerchörlis.
Bewertung: *
http://www.dailymotion.com/video/x9ko7l

Weitere Songs aus Episode 1×3 „Acafellas“:
„For He’s a Jolly Good Fellow“: ein Traditional, das auf dem französischen Volkslied „Marlbrough s’en va-t-en guerre“ basiert.

Glee” immer montags um 20:15 auf SuperRTL und um 20:50 auf SF zwei.