Jetzt gleich auf SF 1 die 250. Sendung Deal or No Deal kommentieren? Oder auf SF 2 die sommerliche Komödie „Marcello, Marcello“ als Auftakt zur Schweizer Filmpreisverleihung „Quartz“ schauen? Ich hatte schon mit Beidem das Vergnügen. Am Dienstag war ich im Deal or No Deal Studio und bin Roman Kilchsperger persönlich vor die Füsse gestolpert bei den Aufzeichnungen zur Nachfolgesendung von Deal or No Deal und „Marcello, Marcello“ habe ich im Kino gesehen. Die Komödie kann ich empfehlen. Erinnern kann ich mich noch genau an das weisse Oberteil von Marcello, mal war es gebunden, mal fehlte die Schnur, mal war es dreckig, dann wieder sauber. Ich weiss, ein Detail, aber Details können mich ganz schön verwirren.

Der Schweizer Filmpreis Quartz heute mit Susanne Kunz (zweisprachig moderiert):
Auftakt SF 2: 21:40 Uhr
Die Verleihung im KKL Luzern: 22:00 bis 23:50 Uhr

Nominiert sind unter anderem die Schauspielerinnen: Marie Leuenberger (die Standesbeamtin) und Melanie Winiger

Weitere Infos finden sich hier. Viel Spass!

Update: Marie Leuenberger hat einen Quartz bekommen.
Die Preisträger des Quartz