Wenn die Tage merklich kürzer werden, die Blätter von den Bäumen fallen und die Läden sich weihnachtlich dekorieren, sind auch TV-Jahresrückblicke nicht mehr weit. Und von denen gibt es diesen Dezember einige – von denen man am besten eine Auswahl trifft, will man sich keine Retrospektiven-Überdosis holen. Die grossen Themen werden überall auftauchen: Michael Jacksons Tod, der Absturz des Air-France-Airbusses, das Mauerfall-Jubiläum. Doch wer hat die spannendsten Gäste und das interessanteste Konzept?

4. Dezember, 20.15, Sat1:
2009 – Der grosse Jahresrückblick

Johannes B. Kerner, die neue Quotenhoffnung von Sat 1, macht den Anfang. In der fast 4-Stündigen Show begrüsst Kerner, der den Rückblick-Job vorher zwölf Jahre für das ZDF machte, die 14-jährige Bahia Bakari, die als einzige den einen Flugzeugabsturz überlebte und Michael „Bully“ Herbig, der mit „Wickie“ einen Kinohit landete Auch dabei: Michaels Jacksons Vater, der 81-jährige Joe Jackson, der kürzlich zugab „Michael ist Tot mehr wert als lebendig“. Ob er sich auch hier solche Verbalen Ausrutscher leistet?

4. Dezember, 20.15, RTL
Die ultimative Chartshow: Die grössten Hits des Jahres

Zeitgleich wie Sat 1 macht Oliver Geissen für RTL eine musikalische Rückblende. Er präsentiert uns die 50 erfolgreichen Hits des Jahres. Für die Musikfans.

6. Dezember, 20.15, ZDF
Menschen 2009

Thomas Gottschalk tritt in die Fusstapfen Johannes B. Kerners und moderiert den Rückblick fürs ZDF. Wen haben wir hier zu Gast? Da wäre mal Michail Gorbatschov, der vom Mauerfall erzählt, der Wohlfühlmediziner Eckhart von Hirschhausen und die beiden Casting-Sensationen Sara Nuru (Gewinnerin Germanys Next Topmodel) und Susan Boyle (Superstar von Britain’s Got Talent). Und auch hier bekommen wir jemanden aus dem Jackson-Clan zu sehen: La Toya, Michaels Schwester.

13. Dezember, 20.15, RTL
Menschen, Bilder, Emotionen

Der Job bei RTL nimmt erwartungsgemäss Günther Jauch. Hier mit dabei sind eine Überlebende des Winnenden-Schul-Amoklaufes, der deutsche Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, die Sängerin Nena und das Schwimm-Ass Paul Biedermann. Ein spannender Gast aus Übersee: Chelsey „Sully“ Sullenberger, der US-Airways-Pilot, der mit seiner Notlandung im Hudson River alle seine 155 Passagiere rettete und in den USA zum Helden wurde.

17. Dezember, 20.15, Pro 7
Galileo „Big Picture“

Und auch Pro 7 macht mit, aber auf ihre eigene Art. In der dreistündigen Sendung erzählt Aiman Abdallah die Geschichte der 50 bewegendsten Fotos, die dieses Jahr geknipst wurden. Eine willkommene Abwechslung zum Standard-Format.

29. Dezember, 20.15, ARD
Das Quiz

Die ARD veranstaltet am Ende des Jahres ein Quiz als Rückschau. In der von Frank Plasberg moderierten Show sind unter anderen Günther Jauch, Oliver Pocher und Barbara Schöneberger zu Gast. Für alle, denen die Rückblicke zu dem Zeitpunkt noch nicht verleidet sind.