Die Medien schweigen

Vor einer Woche berichteten fast alle Medien vorgängig über die Sendung „Auf und davon“ und diese Woche wird das Thema totgeschwiegen, aber nicht bei uns. Deshalb heute Abend unbedingt reinsehen und nachher das beschauliche Leben in den eigenen vier Wänden geniessen, denn dieser Stress bleibt uns erspart.

Kulturschock (2/5)

Der Schritt in die Ferne ist getan, doch die Protagonisten der DOK-Serie „Auf und davon“ erleiden weit weg der Heimat einen Kulturschock: Der ehemalige Tagesschau-Mann Hansjörg Enz gerät in den ersten Tagen nach der Ankunft in der Demokratischen Republik Kongo mitten in einen Bürgerkrieg. In Venezuela haben Claudio Candrian und Teres Brunett Pech. Obwohl sie bereits 10’000 Franken für ein Baugrundstück angezahlt haben, will die Verkäuferin unerwartet mehr Geld. Und dann haben da plötzlich noch andere Leute ihre Finger im Spiel. Sandra und Duncan Gano kaufen in Kanada ihre neue Farm – und setzen dafür ihre gesamten Ersparnisse ein. Viel Geld bleibt nicht mehr, das will das junge Paar in den Kauf von Kühen stecken. Doch die beiden erleben eine böse Überraschung. In Dubai macht der 10-jährigen Selina Maccioni der Besuch ihrer neuen Schule ordentlich Bauchweh – denn sie spricht kein Englisch.

Niederbipp guckt fern

Selina (11), ein Dorf leidet und freut sich heut mit dir.  Hier steht mein letzter Artikel zum Thema.

SF 1 Freitag, 11.09.09: 21:00 bis 21:50 Uhr, Wiederholungen: Samstag, 12.09.09: 05:45 bis 06:30 Uhr und Sonntag, 13.09.09: 14:05 bis 14:50 Uhr